Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Gramker Straße wird von Mittwoch an gesperrt

Die Firma Wübker reißt im Zuge des Baus des neuen Regenrückhaltebeckens auch den Einmündungsbereich Gramker Straße/Holdorfer Straße auf. Der Abschnitt ist bis Ende Februar nicht befahrbar.

Artikel teilen:
Über Langenberg führt die Umleitungsstrecke von Damme nach Neuenkrichen und umgekehrt. Skizze: Landkreis Vechta

Über Langenberg führt die Umleitungsstrecke von Damme nach Neuenkrichen und umgekehrt. Skizze: Landkreis Vechta

Die Gramker Straße in Damme wird teilweise ab Mittwoch bis voraussichtlich zum 26. Februar im Zuge des vom Oldenburgisch-Ostfriesischen Wasserverbandes (OOWV) in Auftrag gegebenen Neubaus des Regenrückhaltebeckens "Nordhofe" gesperrt.

Die Firma Wübker wird im Einmündungsbereich Gramker Straße/ Holdorfer Straße neue Kanalrohre verlegen. Das teilte die Stadtverwaltung mit. Die Umleitungsstrecke von und nach Neuenkirchen führt über Langenberg. Die Bexadde-Siedlung ist von Neuenkirchen aus weiter über die Gramker Straße erreichbar.

Geplant ist, nach dem Bau des neuen Regenrückhaltebeckens unterhalb des Gymnasiums auch die Kanalisation entlang der Holdorfer Straße zu erneuern und Rohre mit einem Durchmesser von 1200 Millimetern einzubauen. An der Gramker Straße in Richtung Bexaddesiedlung verlegen die Wübker-Mitarbeiter  auf einem kurzen Stück 500er Rohre. Das soll auch dazu beitragen, bei starkem Regen Überschwemmungen in der Innenstadt zu verhindern.

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Gramker Straße wird von Mittwoch an gesperrt - OM online