Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Geflügelpest: Kreis Cloppenburg will Beobachtungsgebiet aufheben

Wie Kreissprecher Frank Beumker mitteilt, wurde vor dieser Entscheidung eine Risikoabschätzung gemeinsam mit dem Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) getroffen. Sie soll am 6. Mai umgesetzt werden.

Artikel teilen:
Foto: Hermes

Foto: Hermes

Voraussichtlich zum 6. Mai will der Landkreis Cloppenburg auch das Beobachtungsgebiet zur Geflügelpest aufheben. Wie Kreissprecher Frank Beumker auf Nachfrage von OM online mitteilte, sind bereits seit Mitte April sämtliche Sperrbezirke aufgehoben worden. Diese Restriktionsgebiete wurden um die Betriebe mit dem positiven Virusnachweis festgelegt, um das Virus schnell und wirksam einzudämmen.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der MT- und OV-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der MT- und OV-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Geflügelpest: Kreis Cloppenburg will Beobachtungsgebiet aufheben - OM online