Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Garreler sind in heller Vorfreude auf den bevorstehenden Freimarkt

Organisatorin Sonja Schmidt verspricht am 17. und 18. September ein abwechslungsreiches Programm für die Besucher des Garreler Freimarktes. DJ's, Jazz-Musiker und Streetfood wartet auf die Gäste.

Artikel teilen:
Es geht wieder los: Auch in den vergangenen Jahren war das Streefood-Festival eines der Garreler Highlights. Foto: Högemann

Es geht wieder los: Auch in den vergangenen Jahren war das Streefood-Festival eines der Garreler Highlights. Foto: Högemann

Nach 2 Jahren Zwangspause freuen sich der Handels- und Gewerbeverein (HGV) Garrel und ganz besonders Hauptorganisatorin Sonja Schmidt, dass in diesem Jahr am 17. und 18. September (Samstag und Sonntag) wieder der Freimarkt in Garrel stattfinden kann.

Ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm bietet am Samstagabend für jeden Musikgeschmack etwas: Erstes besonderes Highlight zur Freude der jüngeren Generation ist eine EDM (Electronic Dance Music)-Bühne, die es in sich hat. Auf einem zur Partybühne umgebauten Feuerwehrfahrzeug, der Feierwäär, warten Lasershows, Konfetti-Shooter und vieles mehr auf die Freunde elektronischer Musik. Das DJ-Duo Switch Off ist eines der angesagtesten Acts in der Dance-Szene und sorgt auf der VR Bank-Bühne vor der Kirche dafür, dass die Luft vibriert. Den Abend einläuten und abrunden wird das DJ-Team aus DJ Schrandy und Beatcrusher, den regionalen Spezialisten von EDM und House.

Ein weiteres Highlight ist die 3. Onkel-Wenzel-Revival-Party vor der OLB Garrel, die nach 3 erfolgreichen Jahren fester Bestandteil des Freimarkt-Samstages sein und bleiben muss. Bestes Programm wird auch wieder auf der Bühne im Zentrum beim Schallander geboten: DJ Aux, der gebürtige Garreler Markus Thoben, heizt den Besuchern mit allem ein, was Stimmung bringt.

Ganz wichtig ist es sowohl dem Veranstalter als auch den Ausstellern selber, ein Fest mit erschwinglichen Preisen zu bieten. Aufgrund der allgemeinen Entwicklung wird allerdings eine Preissteigerung unvermeidbar sein. "Der Freimarkt soll aber nach wie vor faire Preise bieten, um ein Fest für Jeden zu sein", macht Sonja Schmidt deutlich. Deshalb werde es am Samstagabend zwischen 21 und 22 Uhr eine „Happy Hour“ geben und ab 22 Uhr gelten "Meterpreise" – 10+1 Mischgetränk gratis.

Street Food Festival am Samstag

Das Street Food Festival bietet den Freimarktbesuchern am Samstag von 12 bis 22 Uhr sowie am Sonntag von 12 bis 19 Uhr wieder die Möglichkeit, nach Herzenslust zu testen und zu schlemmen. Für musikalische Unterhaltung sorgt am Samstag ab 16 Uhr das Jazz-Duo "Tea 4 2" und am Sonntag ab 14 Uhr das Duo „Blue Lane“ aus Oldenburg.

Der Sonntag ist auch in diesem Jahr ganz auf Genießer, Stöberer, aber vor allem Familien ausgerichtet. Der Flohmarkt auf Höhe des Rathauses sowie die Ausstellung der handgearbeiteten Waren der Hobby- und Handwerksaussteller auf der gesamten Freimarkt-Meile beginnt um 11 Uhr ebenso wie der Verkauf der berühmten Erbsensuppe vor dem Gasthof Schäfer. Organisiert wird der Hobby- und Handwerkermarkt durch Ina Gehlenborg und verspricht viel Abwechslung mit den unterschiedlichsten handgearbeiteten Waren. Mit rund 20 Ausstellern werden es etwas weniger als beim letzten Freimarkt sein.

Auf der Meile wird es sonntags Musik durch DJ Steve Langfermann aus Löningen geben, eine Clown- und Zaubershow durch Holger Blumentritt bei der OLB-Bühne und ein abwechslungsreiches und imposantes Programm der ortsansässigen Musikvereine vor der Kirche.

Die Kinder können aus dem reichhaltigen, kostenlosen Angebot für Familien schöpfen: Kinderschminken, Seifenblasenshow, Basteln, Hüpfburgen in verschiedenen Größen und Formen, Luftballontiere, Riesenspiele, Bobbycarrennen, Fahrgeschäfte und vieles mehr warten auf die kleinen Besucher.

Verpassen Sie nichts von der Landtagswahl in Niedersachsen am Sonntag. Wer regiert in den nächsten 5 Jahren? Wer zieht in den Landtag in Hannover ein?  Alle Ergebnisse aus allen Wahlkreisen und den Städten und Gemeinden im OM finden Sie auf unserer Themenseite, inklusive Liveticker. 

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Garreler sind in heller Vorfreude auf den bevorstehenden Freimarkt - OM online