Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Fußgängerin wird von Autofahrer an Ampel übersehen

Eine Frau aus Lohne will an einer Fußgängerampel am Donnerstag eine Straße überqueren. Gleichzeitig biegt ein Autofahrer in die Straße ein. Die Frau wird durch den Zusammenstoß schwer verletzt.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Eine 34-jährige Fußgängerin wurde am Donnerstag (12. Januar) gegen 19 Uhr in Lohne bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Wie die Polizei am Freitag mitteilt, wollte die Lohnerin die Straße Neuer Markt bei einer Fußgängerampel überqueren. Ein 44-jähriger Autofahrer bog gleichzeitig von der Bahnhofstraße in die Straße Neuer Markt ab. Dabei übersah er offenbar die Fußgängerin. Durch den Zusammenstoß wurde die Frau schwer verletzt, sodass sie ins Krankenhaus gebracht werden musste.

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Fußgängerin wird von Autofahrer an Ampel übersehen - OM online