Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Friesoythe beginnt mit Aufbau eines Baulückenkatasters

Für die Erstellung ihres Baulückenkatasters hat die Stadt Friesoythe die Eigentümer von freien Grundstücke in Friesoythe und Altenoythe angeschrieben. Einige davon sind für Bebauung verfügbar.

Artikel teilen:
Die Bebauung von freien Grundstücken in Wohngebieten ist eine gute Möglichkeit, Ressourcen zu sparen und die Natur zu schonen. 884 Baulücken mit insgesamt 727 Hektar hat die Stadtverwaltung für das gesamte Stadtgebiet ermittelt. Foto: dpa/Sauer

Die Bebauung von freien Grundstücken in Wohngebieten ist eine gute Möglichkeit, Ressourcen zu sparen und die Natur zu schonen. 884 Baulücken mit insgesamt 727 Hektar hat die Stadtverwaltung für das gesamte Stadtgebiet ermittelt. Foto: dpa/Sauer

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von
Verpassen Sie nichts von der Landtagswahl in Niedersachsen am Sonntag. Wer regiert in den nächsten 5 Jahren? Wer zieht in den Landtag in Hannover ein?  Alle Ergebnisse aus allen Wahlkreisen und den Städten und Gemeinden im OM finden Sie auf unserer Themenseite, inklusive Liveticker. 

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Friesoythe beginnt mit Aufbau eines Baulückenkatasters - OM online