Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Fridays for Future ruft zum Klimastreik in Cloppenburg auf

Klimaschützer gehen am Freitag (25. März) in Cloppenburg auf die Straße. Die Bewegung möchte auf die Zusammenhänge zwischen dem Krieg und der Klimakrise aufmerksam machen.

Artikel teilen:
Archivfoto: OM-Medien

Archivfoto: OM-Medien

Unter dem Motto #PeopleNotProfit ruft die Bewegung Fridays for Future im Oldenburger Münsterland zum 10. Mal zu einem globalen Klimastreik auf. Dieser findet am Freitag (25. März) ab 14.30 Uhr auf dem Platz vor der Roten Schule in Cloppenburg statt. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor. Deutschlandweit sollen am Freitag mehr als 180 Streiks veranstaltet werden.

Kohle, Gas und Öl heizen nicht nur die Atmosphäre auf, sondern auch Kriege und Konflikte an, heißt es. Fridays For Future rufe daher auch in Solidarität zur Ukraine und dem Widerstand in Russland und Belarus zum Protest auf und möchte an diesem Tag auf die Zusammenhänge zwischen dem Krieg und der Klimakrise aufmerksam machen.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Fridays for Future ruft zum Klimastreik in Cloppenburg auf - OM online