Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Feuerwehr rettet Oldtimer-Mofa und -Motorrad vor Schuppenbrand

Ein Gartenhaus in Bösel-Glaßdorf stand am Samstag in Flammen. Der Wehr konnte das Feuer relativ schnell löschen. Am Gebäude selbst entstand Totalschaden. Die Höhe ist noch unbekannt.

Artikel teilen:
Foto: Pille

Foto: Pille

Zu einem Schuppenbrand in Bösel-Glaßdorf wurde die Freiwillige Feuerwehr Bösel am Samstag gegen 14.15 Uhr gerufen.

In der Dorfstraße stand beim Eintreffen ein größeres Gartenhaus in der Größe von etwa 4 Mal 10 Metern in Brand. Der Schuppen barg unter anderem Kaminholz und etliche Gartengeräte.

Der Wehr, die mit 5 Fahrzeugen und 30 Leuten im Einsatz waren, gelang es unter dem Einsatz von 3 C-Rohren, das Feuer relativ schnell zu löschen und dadurch ein Oldtimer-Mofa und -Motorrad zu retten. Auch eine Reihe von Nikolaus-Utensilien wie Hüte und Stäbe konnten vor dem Verbrennen bewahrt werden.

Am Gebäude selbst entstand Totalschaden, die Höhe ist nicht bekannt.

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Feuerwehr rettet Oldtimer-Mofa und -Motorrad vor Schuppenbrand - OM online