Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Feuerwehr befreit 20-Jährige aus dem Unfallwrack

Die junge Steinfelderin ist aus noch ungeklärten Gründen von der Ihorster Straße geraten. Ihr Auto kappte einen Telefonmast und landet in einem Graben.

Artikel teilen:
Foto: Timphaus

Foto: Timphaus

Bei einem Unfall in Mühlen ist am Freitagmittag eine 20-Jährige aus Steinfeld verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen am Unfallort ist die junge Frau gegen 12.20 Uhr aus noch ungeklärten Gründen von der Ihorster Straße geraten, als sie mit ihrem Auto aus Mühlen kommend unterwegs war.

Ihr Auto kappte einen Telefonmast und landete in einem Graben. Weil die 20-Jährige im Unfallauto eingeklemmt war, wurde die Feuerwehr gerufen. Die Einsatzkräfte befreiten die nach ersten Einschätzungen leicht verletzte Steinfelderin.

Zeit für ein Update! Mit der jüngsten Überarbeitung unserer App haben wir das Nachrichten-Erlebnis auf dem Smartphone weiter verbessert und ausgebaut. Jetzt im Google-Playstore und im  Apple App-Store updaten oder downloaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Feuerwehr befreit 20-Jährige aus dem Unfallwrack - OM online