Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Feuer in Harkebrügge

Ein Wintergarten wird am Freitag ein Raub der Flammen. Verletzte gibt es nicht. Die Feuerwehr Barßel hatte die Lage schnell im Griff.

Artikel teilen:
Foto: Passmann

Foto: Passmann

Ein Raub der Flammen wurde am Freitag der Wintergarten an einem Wohnhaus an der Straße „Am Kamp“ in Harkebrügge. Personen wurden nicht verletzt. Zur Schadenshöhe gibt es derzeit keine Angabe; auch zur Brandursache fehlt diese.

Als die Rettungskräfte der Feuerwehr Barßel am Brandherd eintrafen, schlugen ihnen bereits die Flammen entgegen. Betroffen war schließlich auch das Wohnhaus. Um an den Brandherd im Haus zu kommen, mussten die Feuerwehrkräfte zwar das Dach teilweise abdecken. Dennoch hatten sie die Lage schnell unter Kontrolle. 

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Feuer in Harkebrügge - OM online