Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

FC Lastrup stellt sich neu auf für das Jubiläumsjahr

Die Mitglieder des FC Lastrup wählen mit Jochen Tepe einen neuen Jugendobmann. Vorsitzender Conrad Meyer verrät zudem die ersten Pläne für die Jubiläumsfeier zum 100. Geburtstag des Vereins.

Artikel teilen:
Gewählt und verabschiedet: Aktuelle und ehemalige Vorstandsmitglieder des FCL mit (von links) Detlev Lamping, André Bremersmann-Bonasoli, Conrad Meyer, Annika Wienken, Klaus Schmunkamp, Laura Nipper, Jannek Braun (Kassenwart), Jochen Tepe und Wolfgang Lampe (Schriftführer). Es fehlt: Schiedsrichterobmann Wolfgang Wienken. Foto: Wienken

Gewählt und verabschiedet: Aktuelle und ehemalige Vorstandsmitglieder des FCL mit (von links) Detlev Lamping, André Bremersmann-Bonasoli, Conrad Meyer, Annika Wienken, Klaus Schmunkamp, Laura Nipper, Jannek Braun (Kassenwart), Jochen Tepe und Wolfgang Lampe (Schriftführer). Es fehlt: Schiedsrichterobmann Wolfgang Wienken. Foto: Wienken

Stühlerücken beim FC Lastrup: Klaus Schmunkamp ist nach 4 Jahren als stellvertretender Vorsitzender aus der Führungsriege ausgestiegen und erweitert stattdessen künftig mit Carsten Bruns und Christian Kaiser den Beirat. Sein Nachfolger ist Detlev Lamping. Darüber hinaus wird Jochen Tepe die Führungsspitze des FCL als neuer Jugendobmann verstärken.

Zudem verabschiedeten die Mitglieder Annika Wienken, die sich insgesamt 7 Jahre lang als Damenobfrau für die Arbeit des Vorstands einbrachte. Ihre Vertreterin Laura Nipper wird sie künftig in diesem Amt beerben. Außerdem schenkten die Mitglieder Schriftführer Wolfgang Lampe, André Bremersmann-Bonasoli als Spielausschussobmann und Schiedsrichterobmann Wolfgang Wienken weiterhin das Vertrauen und bestätigten sie für ein weiteres Jahr in ihren Ämtern.

Ziel des erweiterten Beirates solle es sein, sich der Aufgabe zu stellen, wie man es auch künftig schaffen könne, Menschen für den FC Lastrup zu begeistern, erklärte Schmunkamp auf der Generalversammlung der Blau-Weißen im Vereinsheim am Unnerweg. So sei es unter anderem immer wieder eine Herausforderung, für die Saison neue Trainer für den Jugendbereich zu finden. "Gerade dort müssen wir ansetzen, da der Nachwuchs das Kapital unseres FCL ist", betonte Klaus Schmunkamp.

Sportwoche soll vom 1. bis zum 7. Juli stattfinden

Vorsitzender Conrad Meyer teilte in seinem Ausblick mit, dass das 100-jährige Jubiläum des FC Lastrup 2023 mit einer Sportwoche vom 1. bis zum 7. Juli durchgeführt werden soll. Den krönenden Abschluss der Feierlichkeiten soll ein großer Jubiläumsball am 8. Juli (Samstag) bilden. Hierfür konnten die Verantwortlichen die Band "United 4" gewinnen. 

Pünktlich zum 100-jährigen Jubiläum soll außerdem der Internetauftritt des FC Lastrup auf Vordermann gebracht werden. Dieser Aufgabe wird sich Beiratsmitglied Christian Kaiser annehmen. Geplant ist darüber hinaus, dass das Vereinsheim neu gestaltet werden soll und auch die Digitalisierung der Mitgliedererfassung steht auf der Agenda des Vereins.

In der Tanzabteilung, bei den "Dancefloor Destroyern", läuft es nach der Corona-Pause inzwischen wieder gut. "Vor Kurzem haben wir die 60-Mädchen-Marke geknackt", erklärte Leiterin Christina Brundiers. Auch die Fitness-Abteilung um Monika Rohling und Katharina Scholz berichtete von gut besuchten Kursen. "Außerdem wollen wir das Angebot erweitern und auch Gesundheitskurse anbieten", so Rohling. Im Moment kämen rund 100 Teilnehmer zu den Kursen.

Was den fußballerischen Einsatz betraf, lobte Klaus Schmunkamp außerdem den Einsatz der Spieler im Herrenbereich: "Bei der Ersten Herren haben in der vergangenen Saison insgesamt 37 Spieler gespielt, in der Zweiten 45 und in der Dritten 44. Dieses Aushelfen untereinander zeigt, wie wichtig wir alle füreinander sind. Das sollten wir auch in Zukunft weiter beherzigen."

Verpassen Sie nichts von der Landtagswahl in Niedersachsen am Sonntag. Wer regiert in den nächsten 5 Jahren? Wer zieht in den Landtag in Hannover ein?  Alle Ergebnisse aus allen Wahlkreisen und den Städten und Gemeinden im OM finden Sie auf unserer Themenseite, inklusive Liveticker. 

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

FC Lastrup stellt sich neu auf für das Jubiläumsjahr - OM online