Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Fahrradstraße: Polizei stellt 43 Verstöße in 30 Minuten fest

Am Dienstagmorgen haben die Beamten die Cloppenburger Kirchhofstraße erneut kontrolliert. Dabei zeigten einige Autofahrer nur wenig Verständnis – geschweige denn Einsicht.

Artikel teilen:
Symbolfoto: Hermes

Symbolfoto: Hermes

43 Ordnungswidrigkeitsverfahren in nur 30 Minuten: Das ist die Bilanz der Polizeikontrolle am Dienstagmorgen in der Cloppenburger Kirchhofstraße. Nach Angaben der Beamten zeigten die Autofahrer teils wenig Verständnis und Einsicht für ihr Fehlverhalten.

Bereits am vergangenen Freitag (15. März) wurden Autos, die die als Fahrradstraße ausgewiesene Kirchhofstraße passiert hatten, mündlich verwarnt. Die Beamten hatten zu dem Zeitpunkt versucht, die Autofahrer für die Fahrradstraße zu sensibilisieren und sie über die Verkehrsregeln in einer Fahrradstraße aufzuklären.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Fahrradstraße: Polizei stellt 43 Verstöße in 30 Minuten fest - OM online