Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Fahrgäste lassen sich in der Nordwestbahn impfen

Mobiles Impfteam des Landkreises Vechta startet ein Experiment auf Schienen. Am Ende misst sich der Erfolg nicht nur an der Teilnehmerzahl.

Artikel teilen:
Ungewöhnlicher Ort für eine Impfung: Während die Landschaft an ihnen vorbeirauscht, führt Dr. Akram El-Harake (rechts) mit Nils Mühlenbrock in einem Zugabteil das Aufklärungsgespräch. Am Ende des Tages nutzen 17 Personen das Angebot in der Nordwestbahn. Foto: Speckmann

Ungewöhnlicher Ort für eine Impfung: Während die Landschaft an ihnen vorbeirauscht, führt Dr. Akram El-Harake (rechts) mit Nils Mühlenbrock in einem Zugabteil das Aufklärungsgespräch. Am Ende des Tages nutzen 17 Personen das Angebot in der Nordwestbahn. Foto: Speckmann

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Fahrgäste lassen sich in der Nordwestbahn impfen - OM online