Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Erwachsene Person wird vermisst

Mysteriöses Verschwinden: Die Polizei hat derzeit keine konkreten Hinweise auf eine Straftat oder eine Gefährdung.

Artikel teilen:
Das Verschwinden der Person gibt der Polizei Rätsel auf. Foto: Symbolbild

Das Verschwinden der Person gibt der Polizei Rätsel auf. Foto: Symbolbild

Wie Nadine Luttmann von der Pressestelle der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta OM online bestätigt, wird aktuell eine erwachsene Person vermisst. Nach Informationen von OM online handelt es sich dabei möglicherweise um einen Mann aus Lüsche. "Es ist derzeit so, dass wir keine konkreten Hinweise auf eine Straftat oder eine Gefährdung dieser erwachsenen Person haben. Wir können nicht ausschließen, dass diese Person ihren Wohnort aus freien Stücken verlassen hat und sich irgendwo aufhält", erklärt die Polizeikommissarin. Erwachsene Personen dürften sich ja, ohne, dass Angehörige oder andere Personen darüber wissen,  frei irgendwo aufhalten. "Wir können auch nicht ausschließen, dass sich diese Person möglicherweise selbst Schaden zufügen könnte. Wir haben aber keine konkreten Hinweise darauf", so Luttmann.

Die zahlreichen Informationen über die Person, die in den sozialen Medien kursieren, will die Polizei nicht öffentlich bestätigen. Nadine Luttmann: "Dadurch, dass wir nicht genau wissen, was der Hintergrund des Verschwindens ist - es könnte ja eben auch so sein, dass die Person sich aus freien Stücken irgendwo aufhält - müssen wir auch die Persönlichkeitsrechte dieser Person wahren und schützen." Daher sehe man momentan auch noch keine Veranlassung für eine Öffentlichkeitsfahndung. Diese habe zudem rechtliche Hürden. "Es ist immer eine Abwägung zwischen den Persönlichkeitsrechten und der möglichen Gefahr, die da besteht."

Wie Nadine Luttmann bestätigt, hat eine umfangreiche Suchaktion im Bereich Großenkneten stattgefunden, da dort bei einem Waldstück der Pkw der vermissten Person aufgefunden wurde. Doch auch der Einsatz  von Feuerwehr und Polizeihubschrauber hätten nicht zu deren Auffinden geführt. "Wir stehen im engen Austausch mit den Angehörigen. Hinweisen, die wir bekommen, gehen wir nach, überprüfen und verifizieren sie", erläutert die Polizeikommissarin. Eine weitere Suchaktion sei derzeit nicht geplant. Wenn die Polizei indes die Veranlassung für eine Öffentlichkeitsfahndung sehe, werde eine entsprechende Pressemeldung mit Personenbeschreibung und Foto  veröffentlicht.

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Erwachsene Person wird vermisst - OM online