Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Einfamilienhaus in Diepholz in Flammen

Die Feuerwehr ist seit den frühen Morgenstunden im Einsatz. Die Bremer Straße ist wegen des Brandes gesperrt.

Artikel teilen:
Die Feuerwehr ist in Diepholz im Einsatz. Foto: dpa/Schutt

Die Feuerwehr ist in Diepholz im Einsatz. Foto: dpa/Schutt

In einem Einfamilienhaus in Diepholz ist ein Feuer ausgebrochen. Rund 70 Einsatzkräfte seien seit dem frühen Donnerstagmorgen im Einsatz, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Alle Bewohner konnten sich rechtzeitig aus dem Gebäude retten. Sie wurden vom Rettungsdienst versorgt. Bei Eintreffen der Feuerwehr schlugen die Flammen bereits aus den Fenstern des Untergeschosses.

Wegen des Feuerwehreinsatzes ist die Bremer Straße in Diepholz-Heede zwischen der Straße An der Kreuzkirche und dem Heeder Triftweg komplett gesperrt. (Stand 8.50 Uhr). Das hat das Verkehrsmanagement des Landes bekannt gegeben.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung 

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Einfamilienhaus in Diepholz in Flammen - OM online