Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Einbrecher werfen Gully-Deckel in Juwelier-Fenster

Die Unbekannten hatten in der Nacht auf Sonntag versucht, in das Löninger Geschäft einzudringen. Die Polizei ermittelt.

Artikel teilen:
Foto: dpa

Foto: dpa

Unbekannt haben in der Nacht auf Sonntag zwischen 0.25 und 1 Uhr versucht, in ein Juweliergeschäft an der Langenstraße in Löningen einzubrechen. Nach Polizeiangaben warfen die Kriminellen einen Gully-Deckel in eines der Fenster – und nutzen auch andere Tatwerkzeuge. Den Kanaldeckel hatten die Unbekannten demnach aus einem Ablauf an der Poststraße gehoben.

Laut Mitteilung schafften es die Kriminellen trotzdem nicht, in den Laden einzudringen. Sie verursachten aber einen hohen Sachschaden: nach Schätzung der Polizei rund 2000 Euro. 

Die Ermittler bitten mögliche Zeugen um Hinweise zu der Tat unter Telefon 05432/803840.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung 

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Einbrecher werfen Gully-Deckel in Juwelier-Fenster - OM online