Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Ein Stück Heimat auf 150 Seiten mit 329 Bildern

Der Heimatverein Visbek bringt einen Bildband heraus. Bürgermeister Gerd Meyer äußert seinen Stolz. Das Buch ist in einer Auflage von 1000 Stück erschienen.

Artikel teilen:
Akribische und intensive Arbeit liegt hinter ihnen: Das Bildbandteam mit (von links) Georg Neumeister, Franz-Josef Debbeler, Bernd Koopmeiners, Marlene Niermann, Bernd Schlarmann, Paul Thöle und Ludger Langfermann. Foto: Heinzel

Akribische und intensive Arbeit liegt hinter ihnen: Das Bildbandteam mit (von links) Georg Neumeister, Franz-Josef Debbeler, Bernd Koopmeiners, Marlene Niermann, Bernd Schlarmann, Paul Thöle und Ludger Langfermann. Foto: Heinzel

Nachdem bereits seit Mitte November die Vorbestellungen für den Bildband „Die Gemeinde Visbek im Oldenburger Münsterland“ entgegengenommen wurden, kann man das Buch nun auch druckfrisch in den Händen halten. Pünktlich vor Weihnachten ist es fertig geworden. Das Bildbandteam, bestehend aus Bernd Schlarmann (Teamleiter), Bernd Koopmeiners (Texte, Konzeption), Georg Neumeister (Luftbilder), Franz-Josef Debbeler (Fotograf, Bildbearbeitung), Paul Thöle, Ludger Langfermann (beide Fotografen) und Marlene Niermann (Druckbegleitung) zeigte sich bei der Präsentation sichtlich stolz. Zurecht, wie Bürgermeister Gerd Meyer hervorhob: „Der Bildband ist mehr als gelungen. Als Gemeinde können wir stolz auf den Heimatverein und sein Team sein.“

Auflage von 1000 Stück

Das Buch umfasst 150 Seiten mit 329 Bildern und ist in einer Auflage von 1000 Stück bei der Druckerei Heimann in Dinklage gedruckt worden. Das Buch thematisiert Visbek mit seinen Bauerschaften und wirft einen Fokus auf die Entwicklung der vergangenen Jahre. Das Buch kann zum Preis von 18 Euro beim Heimatverein erworben werden. Das Heimathaus ist montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr geöffnet sowie donnerstags von 17 bis 19 Uhr.

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Ein Stück Heimat auf 150 Seiten mit 329 Bildern - OM online