Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Drogen verkauft: 18-Jähriger bekommt Freizeitarrest

Der Vorwurf: Der junge Mann soll in Vechta Marihuana angeboten haben. Jetzt hat ihn das Gericht schuldig gesprochen.

Artikel teilen:
Symbolfoto: T. Vorwerk

Symbolfoto: T. Vorwerk

Wegen Handeltreibens mit Rauschgift hat das Cloppenburger Amtsgericht am Donnerstag einen 18-Jährigen aus Vechta zu einem Freizeitarrest, zur Teilnahme an einer Suchtberatung und zum Nachweis einer Drogenabstinenz verurteilt. Der Freizeitarrest ist in einer Jugendstrafanstalt zu verbüßen. Er geht von Samstag, 15 Uhr, bis Montag, 6 Uhr.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Drogen verkauft: 18-Jähriger bekommt Freizeitarrest - OM online