Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Dr. Greinert: "Es gibt keine Drogen ohne Nebenwirkungen für die Gesellschaft"

Bei einer möglichen Ampel-Koalition dürfte bald auch die Legalisierung von Cannabis auf der Tagesordnung stehen. Sucht-Experte Dr. Robert Greinert erläutert im Gespräch die Risiken und Nebenwirkungen.

Artikel teilen:
Durch die Legalisierung von Cannabis werde man, so der Sucht-Experte Dr. Robert Greinert, mehr Kranke und Abhängige produzieren. Symbolfoto: Torsten Leukert/dpa

Durch die Legalisierung von Cannabis werde man, so der Sucht-Experte Dr. Robert Greinert, mehr Kranke und Abhängige produzieren. Symbolfoto: Torsten Leukert/dpa

Wenn SPD, Grüne und FDP sich auf einen Koalitionsvertrag einigen und eine Regierung bilden, dürfte in absehbarer Zeit auch die Legalisierung von Cannabis auf der Tagesordnung stehen. Die Entscheidung darüber hat jenseits der politischen Aspekte auch eine medizinische Seite. Und die formuliert Dr. Robert Greinert, Suchtmedizinier am Friesoyther St.-Marien-Hospital, nüchtern und unmissverständlich: "Durch die Legalisierung von Cannabis wird man mehr Kranke oder Abhängige produzieren", sagt er.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Dr. Greinert: "Es gibt keine Drogen ohne Nebenwirkungen für die Gesellschaft" - OM online