Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Der Impfbus ist am Wochenende im Kreis Vechta wieder unterwegs

1.000 Dosen Johnson & Johnson hatte der Landkreis Vechta für eine Impfkampagne unter Arbeitsmigranten reserviert. 400 Dosen sind noch übrig.

Artikel teilen:
Symbolfoto: Jan-Christoph Scholz

Symbolfoto: Jan-Christoph Scholz

Der Landkreis Vechta wird an diesem Wochenende erneut seinen Impfbus auf die Reise schicken, um Arbeitsmigranten eine Impfung anzubieten. Von den 1.000 ursprünglich reservierten Impfdosen stehen noch etwa  400 zur Verfügung, heißt es aus dem Kreishaus Vechta. 

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Der Impfbus ist am Wochenende im Kreis Vechta wieder unterwegs - OM online