Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Der Garten wird magisch

Die Außenbeleuchtung zaubert eine stimmungsvolle Atmosphäre in die grüne Oase. Die Installation ist inzwischen kinderleicht.

Artikel teilen:
Erleben Sie intelligente Beleuchtung von In-Lite. Foto: in-lite

Erleben Sie intelligente Beleuchtung von In-Lite. Foto: in-lite

Sie verbringen Sommerabende am liebsten im eigenen Garten? Dann tauchen Sie Ihre grüne Oase in ein stimmungsvolles Licht. Mit stilvollen Leuchten können Sie Akzente setzen, den Sitzbereich illuminieren oder den Teich, den Lieblingsbaum oder eine besonders prächtige Pflanze in Szene setzen. Zudem geben gezielt eingesetzte Wegeleuchten Struktur, Orientierung und Sicherheit. Mit den passenden Leuchten wirkt selbst der kleinste Garten fast magisch. Und die Installation ist dank moderner Beleuchtungssysteme inzwischen kinderleicht.

Außenbeleuchtung mit Konzept

Tobias Schulz von bauXpert Gr. Beilage in Vechta ist als Fachberater rund um das Thema Garten auch für die Gartenbeleuchtung zuständig. Er rät: „Die Leuchten sollten punktuell eingesetzt werden und bestimmte Bereiche akzentuieren, aber nicht den ganzen Garten hell erleuchten. Man sollte Bodenspots, Wegeleuchten, Wandlampen und Spots kombinieren und möglichst auf indirekte Beleuchtung setzen. So entsteht ein besonders verspieltes, harmonisches Lichtarrangement und der Garten erwacht abends zum Leben.“

Fachberater Tobias Schulz präsentiert hochwertige Beleuchtungssysteme. Foto: gr. BeilageFachberater Tobias Schulz präsentiert hochwertige Beleuchtungssysteme. Foto: gr. Beilage

Ein Garant für stimmungsvolle und qualitativ hochwertige Beleuchtungskonzepte seien Produkte von in-lite, so Schulz. „Das Unternehmen in-lite entwickelt hochwertige 12-Volt-LED-Außenbeleuchtungskonzepte, deren Installation kinderleicht ist. Der 230-Volt-Strom aus der Steckdose wird mithilfe eines Transformators in 12 Volt umgewandelt. Dabei handelt es sich um eine sichere Spannung, mit der Kunden die in-lite-Beleuchtung selbst problemlos anschließen und verlegen können. Wir haben dieses System, das jederzeit erweiterbar ist, bereits seit Jahren im Sortiment und Kundinnen und Kunden, die ihren Garten mit in-lite beleuchtet haben, sind eigentlich immer begeistert.“

Kinderleichte Installation

Das Herzstück des Systems von in-lite sind HUB-Transformatoren. Es kann zwischen dem HUB-50 für kleine Gärten, dem HUB-100 für mittelgroße Gärten und dem SMART HUB-150 für große Gärten gewählt werden. HUB-50 und HUB-100 besitzen zwei Kabelausgänge und der SMART HUB-150 verfügt über drei individuell steuerbare Kabelausgänge. Der SMART HUB-150 wird per App bedient. Soll das Licht mit der Dämmerung oder erst später angehen? Und wie lange soll der Garten beleuchtet werden? All dies kann für jeden Kabelausgang individuell eingestellt werden.

Dank In-Lite App von überall aus steuerbar. Foto: in-liteDank In-Lite App von überall aus steuerbar. Foto: in-lite

Je nach Größe eines Gartens können maximal 40 Meter oder 80 Meter Niedervolt-Bodenkabel – beispielsweise im Mulch oder Splitt – verlegt werden. Die Lampen können mit einem Easy-Lock-Kabelverbinder, der garantiert wasserdicht ist und sicher vergraben werden kann, ganz einfach an der gewünschten Stelle angeschlossen werden. „Ein großer Vorteil ist“, so Tobias Schulz, „dass das Beleuchtungskonzept auf diese Weise jederzeit verändert und erweitert werden kann.“

Klimabeständig und robust

Foto: in-lite
Foto: in-lite
Foto: in-lite
Foto: in-lite
Foto: in-lite
Foto: in-lite

Die zertifizierten in-lite-Produkte bestehen aus hochwertigen Materialien und sind mit einer korrosionsbeständigen Beschichtung versehen. So sind sie widerstandsfähig gegen extreme Wetterbedingungen, Staub und Temperaturen von -20° C bis +40° C. Sie sind außerdem mit verschiedenen integrierten Sicherheitstechnologien ausgestattet, die eine Überlastung bei Gewitter verhindern. Kunden erhalten auf die Produkte von in-lite eine fünfjährige Garantie.

Von der Natur inspiriert

Ob Outdoor-Wandlampen für eine gemütliche Atmosphäre, Spots für die Beleuchtung des Gartenwegs, besonderer Pflanzen, Bäume oder Skulpturen, Hängeleuchten für die überdachte Veranda oder Wegeleuchten für Einfahrt, Weg oder Bepflanzung – die Produkte von in-lite punkten nicht nur durch Qualität, sondern auch optisch. Die Lampenmodelle der Serie DISC beispielsweise überzeugen durch natürliche, weiche Formen. Die Wegeleuchte erinnert an einen Pilz, aber auch die Lichtquelle der Lampen hat eine wellige Form, die oft in der Natur zu finden ist. Für die Hängelampen aus dieser Serie muss übrigens kein Dimmer installiert werden, denn die Lampen lassen sich einfach mit einer Handbewegung dimmen.

Die SWAY-Serie, basiert auf der Idee, dass eine Wegeleuchte nicht immer auffallen muss, sondern mit dem Garten verschmelzen kann. Das minimalistische Design verleiht den Lampen, die in Schwarz oder Perlgrau erhältlich sind, einen eleganten, modernen und freundlichen Look. Durch die Kombination unterschiedlich hoher Lampen wird ein spielerischer Effekt beispielsweise zwischen Gräsern und anderen Pflanzen erzielt.

„Das Unternehmen in-lite ist innovativ – und in Sachen Design und Qualität ganz weit vorn“, so Tobias Schulz. „Von Grund auf erneuert wurde zum Beispiel aktuell der SUB-Unterwasser-Spot von in-lite für die Beleuchtung des Teiches. Das Gehäuse besteht vollständig aus glasfaserverstärktem Nylon und eloxiertem Aluminium. Dadurch ist der SUB wasserdicht und vollkommen korrosionsbeständig.“

Weitere Informationen gibt es unter www.in-lite.com, die passenden Produkte inklusive fachkundiger Beratung bei bauXpert Gr. Beilage in Vechta.

Die DISC-Hängelampen verwandeln eine Lounge-Ecke oder einen Essbereich in eine stimmungsvolle Kulisse, in der man bis spät abends die Atmosphäre genießen kann. Foto: in-liteDie DISC-Hängelampen verwandeln eine Lounge-Ecke oder einen Essbereich in eine stimmungsvolle Kulisse, in der man bis spät abends die Atmosphäre genießen kann. Foto: in-lite

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Der Garten wird magisch - OM online