Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Demonstranten legen PHW-Konzern-Zentrale lahm

Mit einem Überraschungscoup ist es dem Bündnis "Gemeinsam gegen die Tierindustrie" gelungen, bis vor das Tor der PHW-Zentrale zu kommen. Die Durchfahrt war bis zum Abend blockiert.

Artikel teilen:
Vor dem Tor angekommen, schwenken die Tierschützer, Tierbefreier und Tierrechtler ihre Fahnen und Transparente. Foto: M. Niehues

Vor dem Tor angekommen, schwenken die Tierschützer, Tierbefreier und Tierrechtler ihre Fahnen und Transparente. Foto: M. Niehues

Am Morgen wirkte alles noch harmlos. Einige Anhänger des Bündnisses "Gemeinsam gegen die Tierindustrie" bezogen gegen 7.30 Uhr den Standort ihrer angemeldeten Mahnwache in Rechterfeld. Sie  frühstückten seelenruhig.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Demonstranten legen PHW-Konzern-Zentrale lahm - OM online