Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Debatte in Vechta: Es sind noch wenige Plätze frei

OM-Medien bringt die 6 Bundestagskandidaten für das Oldenburger Münsterland am Freitag aufs Podium im Vechtaer Kolpinghaus. OM-Medien verlost die Eintrittskarten für die Debatte.

Artikel teilen:

Auf Einladung der OM-Medien stellen sich am Freitag (17. September) die 6 heimischen Bewerberinnen und Bewerber für den Bundestag den Fragen von Chefredakteur Ulrich Suffner und Politikreporter Giorgio Tzimurtas. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im Kolpinghaus in Vechta und kann auf der Facebook-Seite von OM Online als Livestream verfolgt werden.

Im Wahlkreis Cloppenburg/Vechta bewerben sich um das Direktmandat für den Deutschen Bundestag die Bundestagsabgeordneten Silvia Breher (CDU, Lindern) und Waldemar Herdt (AfD, Neuenkirchen-Vörden) sowie Alexander Bartz (SPD, Vechta), Dr. Tanja Meyer (Bündnis 90/Die Grünen, Lohne), Carolin Abeln (FDP, Cappeln) und Tom Dobrowolski (Die Linke, Löningen).

Auf dem Podium sollen in mehreren Themenblöcken besondere Herausforderungen für das Oldenburger Münsterland diskutiert werden, von der Transformation der Landwirtschaft und Wirtschaft über den Klimawandel und die Digitalisierung bis zur Zukunft des ländlichen Raumes. Auch Fragen aus dem Publikum sollen die Kandidierenden beantworten.

Es gibt coronabedingt nur 150 Eintrittskarten

Aufgrund der aktuellen Pandemielage können leider nur 150 Zuhörerinnen und Zuhörer in den Saal eingelassen werden. Die Eintrittskarten werden deshalb von der Redaktion verlost. Interessierte können sich bis Dienstag, 18 Uhr, mit Name und Wohnort unter aktion@om-medien.de bewerben. Eine Zu- oder Absage erfolgt per Rückmail bis Mittwoch, 18 Uhr.

Es gelten die 3G-Regeln: Eingelassen werden können nur Besucher, die nachweisen, dass sie geimpft oder genesen sind oder ein negatives Testergebnis vorweisen, das nicht älter als 12 Stunden ist. Bis zum Sitzplatz ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Die OM-Medien-Redaktion wird am Freitagabend aktuell auf OM Online sowie in den Samstagsausgaben der Münsterländischen Tageszeitung und der Oldenburgischen Volkszeitung ausführlich berichten.

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Debatte in Vechta: Es sind noch wenige Plätze frei - OM online