Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Das sind die Kfz-Hochburgen im OM: In Visbek, Lindern und Bakum hat fast jeder Einwohner ein Fahrzeug

In den meisten hiesigen Kommunen sind weit mehr Autos, Motorräder, Traktoren & Co. zugelassen als im Landesschnitt. Und: Die Zahlen steigen ungebremst weiter.

Artikel teilen:
Die Zahl der zugelassenen Kraftfahrzeuge wächst im Oldenburger Münsterland immer weiter. In manchen Kommunen sind bereits mehr als 900 Fahrzeuge je 1000 Einwohner registriert.   Foto: dpa/Deck

Die Zahl der zugelassenen Kraftfahrzeuge wächst im Oldenburger Münsterland immer weiter. In manchen Kommunen sind bereits mehr als 900 Fahrzeuge je 1000 Einwohner registriert.   Foto: dpa/Deck

Nahezu jede Einwohnerin und jeder Einwohner in den Gemeinden Visbek, Lindern und Bakum besitzt – statistisch betrachtet – ein motorisiertes Fahrzeug. Heißt: Auf 1000 Bürgerinnen und Bürger kommen dort jeweils mehr als 900 Pkw, Motorräder & Co.. Besagte Kommunen haben demnach die mit Abstand höchste Kraftfahrzeugdichte im Oldenburger Münsterland. Konkret liegt sie in Visbek bei 921, in Lindern bei 919 und in Bakum bei 901.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Das sind die Kfz-Hochburgen im OM: In Visbek, Lindern und Bakum hat fast jeder Einwohner ein Fahrzeug - OM online