Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Das bietet das Jufo im Emsteker Bürgerpark

Im Sommer verlässt das Leitungsteam mit Franziska Diekmann und Maria Vorwerk das Domizil in der Ortsmitte. Im Park können die Kinder und Jugendlichen kommen und gehen, wie sie wollen.

Artikel teilen:
Lecker: Ida Marie Hochartz (rechts) und ihr Bruder Hinnerk lassen sich die Erfrischung schmecken. Foto: Vorwerk

Lecker: Ida Marie Hochartz (rechts) und ihr Bruder Hinnerk lassen sich die Erfrischung schmecken. Foto: Vorwerk

Das Emsteker Jugendforum (Jufo) hat sein Domizil in der Ortsmitte wieder gegen den Bürgerpark getauscht. Wie schon in der Vergangenheit wird das sommerliche Wetter genutzt, um sich unter dem strahlenden Himmel nachmittags die Zeit zu vertreiben. Franziska Diekmann und Maria Vorwerk haben dafür allerlei Spiele im Gepäck und donnerstags zusätzlich eine Überraschung. Eine Shlushy-Eismaschine war es beim jüngsten Treffen und die Abkühlung hätte bei 30 Grad nicht passender gewählt sein können. Immer wieder wurde Nachschlag geordert, entweder mit Cola-Geschmack oder mit Waldmeister.

Sanitärbox wurde von Vandalen beschädigt

Von Außen durften sich die Kinder aber auch erfrischen, denn ein kleines Planschbecken diente als Wasser-Reservoire, um Spritzpistolen aufzufüllen und herumzuspritzen. Das kühle Nass musste aus dem Kindergartenneubau herangeschafft werden, denn die Sanitärbox, die dort bis vor wenigen Tagen noch stand, wurde abgebaut, nachdem zwei junge Männer dort ihre überschüssigen Kräfte haben walten lassen. Der Wickeltisch war von der Wand gerissen worden, die Seifenspender wurden abgetreten und die Türen ebenfalls beschädigt. Die Personen wurden von einer Überwachungskamera aufgezeichnet und die Polizei wurde eingeschaltet. Ermittelt wurden die Vandalen allerdings noch nicht. Hinweise nimmt die Gemeindeverwaltung im Rathaus entgegen. Bis die Toiletten des Kindergartenneubaus offiziell nutzbar sind, wird die Sanitärbox in dieser Woche vorübergehend wieder aufgestellt werden, hieß es aus dem Rathaus.  

Nachladen: Wasserpistolen stehen zur Abkühlung bereit. Foto: VorwerkNachladen: Wasserpistolen stehen zur Abkühlung bereit. Foto: Vorwerk

Von diesen negativen Einflüssen vollkommen unbeeindruckt genießen die Kinder die Zeit im Park, wo das Jufo schon in der 1. Maiwoche Quartier bezogen hat. Bis auf eine Urlaubszeit in den ersten 3 Ferienwochen soll bis Ende August der Betrieb dort fortgesetzt werden. Montags und dienstags ab 15.30 Uhr und donnerstags ab 15 Uhr gibt es den offenen Treff ohne Anmeldung, Spielgeräte vom Frisbee bis Federball werden bereitgehalten und alle Kinder und Jugendlichen können kommen und gehen, wie sie wollen. "Wir haben es auch schon erlebt, dass Kinder, die mit ihrer Familie im Park gepicknickt haben, spontan zu uns gestoßen sind", sagt Diekmann. Das ist sogar gewünscht, allerdings weist sie darauf hin, dass sie und Maria Vorwerk im rechtlichen Sinn keine Betreuung für die Kinder übernehmen. Andere Besucher des Parks fragen, ob sie sich einen Basketball ausleihen dürfen. Auch das ist kein Problem. 

Im September und Oktober auch am 1. Samstag geöffnet

Auch für das Jufo gibt es Überlegungen, wie man das Angebot für den Nachwuchs noch attraktiver gestalten kann. Im September und Oktober soll testweise am 1. Samstag im Monat von 17 Uhr an geöffnet werden. Der Freitag davor wird dann gestrichen. Diekmann: "Wir wollen an diesen Terminen besondere Aktionen anbieten." Für die Premiere soll es etwas mit Musik und Leckereien geben, verrät die Leiterin, ohne Details preiszugeben. Über Instagram wird die Zielgruppe gefragt, was sie sich vorstellen kann und so werden die Angebote gemeinsam entwickelt. "Wir wollen sehen, wie es angenommen wird und dann kann es gegebenenfalls ausgedehnt werden."

Vorerst geht es aber im Bürgerpark weiter, der auch schattige Plätze bietet. "Für Wasser zum Trinken ist aber immer gesorgt", sichert Franziska Diekmann zu. Am kommenden Donnerstag gibt es darüber hinaus auch etwas zu essen, denn dann soll Stockbrot gebacken werden.

Verpassen Sie nichts von der Landtagswahl in Niedersachsen am Sonntag. Wer regiert in den nächsten 5 Jahren? Wer zieht in den Landtag in Hannover ein?  Alle Ergebnisse aus allen Wahlkreisen und den Städten und Gemeinden im OM finden Sie auf unserer Themenseite, inklusive Liveticker. 

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Das bietet das Jufo im Emsteker Bürgerpark - OM online