Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Dammes FDPler finden: Die Bundesregierung lebt in einer Denkblase

Die Dammer Ratsherren Heiko Bertelt und Stephan Möller  fordern die Regierenden im Bund und in den Ländern zu einer anderen Politik auf. Das gilt vor allem für den ländlichen Raum.

Artikel teilen:
Sehr unzufrieden: Heiko Bertelt (links) und Stephan Möller appellieren an die Bundesregierung und die Länderregierungen, ihre Corona-Politik zu überdenken und den ländlichen Raum besser einzubeziehen. Foto: Lammert

Sehr unzufrieden: Heiko Bertelt (links) und Stephan Möller appellieren an die Bundesregierung und die Länderregierungen, ihre Corona-Politik zu überdenken und den ländlichen Raum besser einzubeziehen. Foto: Lammert

2 Mitglieder der Dammer FDP-Stadtratsfraktion, der Vorsitzende Heiko Bertelt und Stephan Möller, üben heftige Kritik an der Corona-Lockdown-Politik der Bundesregierung und der Landesregierungen. Sie werfen der Bundesregierung vor, sich in einer Denkblase zu befinden, die den ländlichen Raum außer Acht lässt. Ihre Kritik müssten sie in einer Demokratie äußern dürfen, ohne als Corona-Leugner abgestempelt zu werden, sagt Stephan Möller.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Dammes FDPler finden: Die Bundesregierung lebt in einer Denkblase - OM online