Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Dammer prallt mit Auto gegen Hauswand und stirbt

Der 44-Jährige ist in Steinfeld aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen. Andere Menschen waren beim Unfall nicht beteiligt.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Schwerer Verkehrsunfall in Steinfeld: Am Samstagmorgen ist ein 44-Jähriger aus Damme gestorben.

Der Fahrer war aus bislang ungeklärter Ursache von der Dammer Straße in Steinfeld abgekommen, wie die Polizei mitteilt. Das Auto habe zunächst einen Leitpfosten, eine Hecke sowie einen Graben überfahren und sich dabei überschlagen. Dann sei der Wagen auf dem Dach liegend gegen eine Hauswand geprallt. Der 44-Jährige starb noch an der Unfallstelle. Andere Menschen seien nicht beteiligt gewesen.

Der Gesamtschaden wird auf etwa 60.000 Euro geschätzt.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Dammer prallt mit Auto gegen Hauswand und stirbt - OM online