Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Dammer FDP nominiert 6 Bewerber für den nächsten Stadtrat

4 der Bewerber gehören dem Gremium bereits an. Heiko Bertelt, Wolfgang Friemerding, Jürgen Kurzer und Stephan Möller wollen es noch einmal wissen.

Artikel teilen:
Sie wollen gewählt werden: In den nächsten Dammer Stadtrat einziehen möchten (oben, von links) Heiko Bertelt, Wolfgang Friemerding und Stefan Dultmeyer sowie (unten von links) Markus Seidel, Jürgen Kurzer und Stephan Möller. Fotomontage: von der Heide

Sie wollen gewählt werden: In den nächsten Dammer Stadtrat einziehen möchten (oben, von links) Heiko Bertelt, Wolfgang Friemerding und Stefan Dultmeyer sowie (unten von links) Markus Seidel, Jürgen Kurzer und Stephan Möller. Fotomontage: von der Heide

6 Kandidaten weist die Liste der Dammer FDP für die Stadtratswahl und 3 für die Kreistagswahl am 12. September auf. Für den Rat treten neben den 4 derzeit amtierenden Ratsherren Heiko Bertelt, Wolfgang Friemerding, Jürgen Kurzer und Stephan Möller ferner Markus Seidel und Stefan Dultmeyer an. In den Kreistag möchten Heiko Bertelt, Jürgen Kurzer und Hardy Wehming einziehen. Das ist das Ergebnis der jüngsten Versammlung des Ortsverbandes der Liberalen.

Über das Wahlprogramm wollen die Freidemokraten nach Worten Heiko Bertelts in einer gesonderten Versammlung beraten. Allerdings hatten die Teilnehmer der Zusammenkunft bereits zahlreiche Themen vorgeschlagen, die in das Programm einfließen sollen. Unter anderem ging es um Wohnen, Kultur und Freizeit, Schulen, Kindergärten, Innenstadt sowie die Umwelt.

"Die Kultur ist ein ganz wichtiges Qualitätsmerkmal einer Stadt."Heiko Bertelt, FDP-Vorsitzender

Für ihn sei die Entwicklung der Dammer Innenstadt ein ganz wichtiges Thema, unterstrich Heiko Bertelt. Es müsse darum gehen, die Attraktivität zu erhöhen und als Politik einen Beitrag dafür zu leisten, dass die Innenstadt nach dem Ende der Corona-Pandemie und der Rückkehr zur Normalität "wieder in Gang kommt".

Es müsse deswegen Raum geben für neue Geschäfte, aber auch einen zentralen Ort für innerstädtisches Leben, "damit Stadt wieder stattfinden kann". Dazu sei es unerlässlich, die Aufenthaltsqualität in der Innenstadt zu steigern.

Ein großes Thema: Der Einklang von Wohnen, Gewerbe und Landwirtschaft

Ferner verwies der Vorsitzende auf die Bedeutung der zukünftigen Steuerung des Verkehrs in der Stadt. Als weiteres wichtiges Thema nannte er die Förderung der kulturellen Arbeit. "Die Kultur ist ein ganz wichtiges Qualitätsmerkmal einer Stadt."

Nicht zuletzt verwies der Freidemokrat auf ein Thema, das die Ratsmitglieder schon seit langem beschäftigt: der angestrebte Einklang von Wohnen, Gewerbe und Landwirtschaft bei der Ausweisung von Flächen für Wohnbaugebiete und das Gewerbe. "Dieses ewige Thema wird die Stadt auch in Zukunft begleiten."

Kritik übte Heiko Bertelt während der Versammlung erneut an der CDU und an der SPD, weil die sich geweigert hatten, im Zuge der Suche nach einem Nachfolger von Bürgermeister Gerd Muhle eine bundesweite Ausschreibung zu starten. So werde mit Mike Otte (CDU) bei der Abstimmung am 12. September nur ein Kandidat antreten. Die FDP werde jedenfalls keinen eigenen Bewerber ins Rennen schicken.

Es sei unverzichtbar, hieß es aus den Reihen der Versammlungsteilnehmer, dass aus der Opposition heraus alle wichtigen Bereiche der Stadtpolitik kritisch beleuchtet werden müssten, um für die Entwicklung und die Zukunft von Damme das Beste zu ermöglichen.

Bertelt bleibt FDP-Vorsitzender

Neben der Kandidatennominierung standen auch Vorstandswahlen auf der Tagesordnung der Zusammenkunft. Die Mitglieder bestätigten Heiko Bertelt als Vorsitzenden, Jochen Wübker als seinen Stellvertreter und Johannes Bertelt als Geschäftsführer. Die Kasse wird Stefan Dultmeyer prüfen.

Der wiedergewählte Vorsitzende betonte jedoch, dass bei den nächsten Abstimmungen über das Gremium das Amt des Vorsitzenden in jüngere Hände übergehen solle.

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Dammer FDP nominiert 6 Bewerber für den nächsten Stadtrat - OM online