Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Dammer Carnevalsgesellschaft sagt Generalversammlung ab

Der sogenannte Dritte Weihnachtstag ist für Mitglieder der Carnevalsgesellschaft ein besonderer Tag. Dann findet eigentlich die Generalversammlung satt. Allerdings nun doch nicht in diesem Jahr.

Artikel teilen:
Jedes Jahr ein Fest: Doch Corona bereitet der Dammer Carnevalsgesellschaft bereits seit einiger Zeit Sorgen. Nun muss die Generalversammlung abgesagt werden. Archivfoto: Niehues

Jedes Jahr ein Fest: Doch Corona bereitet der Dammer Carnevalsgesellschaft bereits seit einiger Zeit Sorgen. Nun muss die Generalversammlung abgesagt werden. Archivfoto: Niehues

Wegen der aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie mit der Omikron-Variante hat die Dammer Carnevalsgesellschaft von 1614 ihre für den 27. Dezember (Montag) ab 20.11 Uhr im Saal Schomaker geplante Generalversammlung abgesagt. Das hat der Elferrat nach Angaben des Präsidenten Benno Goda am Dienstag beschlossen.

Außerdem sollte die Versammlung vier neue Elferräte wählen. Neben Benno Goda wollten fünf weitere Mitglieder des aktiven in den inaktiven Elferrat wechseln.

Weiter hieß es, die Generalversammlung soll im Frühjahr nachgeholt werden. Und zwar sobald es die Entwicklung der Corona-Pamdemie zulässt.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Dammer Carnevalsgesellschaft sagt Generalversammlung ab - OM online