Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Dachstuhl in Löningen brennt vollständig aus

Das Haus ist nach Polizeiangaben nicht mehr bewohnbar. Der Schaden wird auf 120.000 Euro geschätzt.

Artikel teilen:
Der Dachstuhl des Wohnhauses in Lewinghausen ist am Mittwochabend vollständig ausgebrannt. Foto: Freiwillige Feuerwehr Löningen

Der Dachstuhl des Wohnhauses in Lewinghausen ist am Mittwochabend vollständig ausgebrannt. Foto: Freiwillige Feuerwehr Löningen

Der Dachstuhl eines Wohnhauses am Blumenweg in Löningen ist am Mittwochabend vollständig ausgebrannt. Gegen 18 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr aus Löningen alarmiert. Wie eine Polizeisprecherin auf Nachfrage von OM online mitteilt, hat sich keiner der 7 Bewohner des Wohnhauses verletzt. Die Bewohner im Alter bis 54 Jahren kamen vorerst bei Bekannten unter. 

Die Wehr war mit 8 Fahrzeugen und 35 Kräften im Einsatz. Der bislang entstandene Sachschaden wird auf 120.000 Euro geschätzt. Das Haus ist nicht mehr bewohnbar. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden umgehend aufgenommen und dauern an.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung 

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Dachstuhl in Löningen brennt vollständig aus - OM online