Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Covidfälle in Quakenbrück: "Alle Patienten sind ungeimpft"

Die Zahl der Intensivfälle steigt auch im Christlichen Krankenhaus. Geschäftsführer Matthias Bitter sieht jetzt die nicht Geimpften in der Pflicht. Nur durch Impfungen lasse sich die Welle brechen.

Artikel teilen:
Unter Druck: Die Mitarbeiterinnen auf der Intensivstation in Quakenbrück sind wieder stark belastet. Foto: Meyer

Unter Druck: Die Mitarbeiterinnen auf der Intensivstation in Quakenbrück sind wieder stark belastet. Foto: Meyer

Die Corona-Lage spitzt sich wieder zu. Wie beurteilen Sie die Situation?
Die Entwicklung war so zu erwarten und hat uns nicht überrascht. Unsere MitarbeiterInnen sind auf die Situation vorbereitet, und wir können uns sehr dynamisch den Anforderungen anpassen. Selbstverständlich besteht aber auch jetzt wieder die Gefahr, dass wir an die Grenzen der Leistungsfähigkeit geraten.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Covidfälle in Quakenbrück: "Alle Patienten sind ungeimpft" - OM online