Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Corona-Tests im Linderner Heimathaus möglich

Das Gebäude wird vielfältig genutzt. In Pandemiezeiten gilt die Kulturstätte als Übergabeort für ein negatives oder positives Ergebnis.

Artikel teilen:
Vielfältige Nutzung: das ehemalige Gemeindebüro und heutige Heimathaus in Lindern. Foto: Kock

Vielfältige Nutzung: das ehemalige Gemeindebüro und heutige Heimathaus in Lindern. Foto: Kock

Das ehemalige Gemeindebüro in Lindern ist in den 65 Jahren seit seiner Erbauung bereits sehr vielfältig genutzt worden: Zunächst stand es als Gemeindebüro zur Verfügung, 2003 wurde das ehemalige Rathaus dem Heimatverein der Gemeinde überlassen. Seit 2004 dient das Gebäude als Heimathaus und Galerie. Nach notwendigen Renovierungen wurde das Gebäude auch für andere kulturelle Veranstaltungen genutzt. Viele Ausstellungen fanden dort statt. Dazu gehörten die Ausstellungen „100 Jahre geschichtliche Darstellungen in Adventskalendern“ oder „Naive Kunst in Polen“.

Auch Veranstaltungen der Linderner Kulturwochen, die alle 4 Jahre in der Gemeinde Lindern durchgeführt werden, finden teilweise im Heimathaus statt Auch das Bildungswerk Lindern benutzt gerne die Räumlichkeiten für seine Veranstaltungen.

Das Gebäude gehört ebenfalls zum Kulturpfad der Gemeinde Lindern. Rund um das Heimathaus sind weitere sehenswerte Kunstwerke des Kulturpfades aufgebaut. Anmeldungen werden bei der Gemeinde Lindern unter Telefon 05957/96100 entgegengenommen.

Anmeldung ist erforderlich 

Zurzeit werden im Gebäude kostenlose Corona-Schnelltests angeboten. Mitarbeiter der Linden Apotheke und des DRK führen die Tests zu folgenden Zeiten durch: Linden Apotheke (ohne Anmeldung) montags von 8.30 bis 10 Uhr und von 16.30 bis 18 Uhr; mittwochs von 8.30 bis 10 Uhr und von 16.30 bis 18 Uhr; freitags von 8.30 bis 10 Uhr und von 16.30 bis 18 Uhr. Das DRK Lindern bietet Tests dienstags von 15  bis 17 Uhr und samstags von 9 bis 11 Uhr an. Eine Anmeldung ist unter Lindern@drk-testzentrum.de erforderlich.

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Corona-Tests im Linderner Heimathaus möglich - OM online