Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Cloppenburger bei Unfall auf B213 tödlich verletzt

Das Auto des 38-Jährigen ist am Freitagvormittag frontal gegen einen Baum geprallt. Für den Mann kam jede Hilfe zu spät.

Artikel teilen:
Symbolfoto: Vorwerk

Symbolfoto: Vorwerk

Ein 38-Jähriger aus Cloppenburg ist bei einem Unfall auf der Bundesstraße 213 zwischen Ahlhorn und Wildeshausen (Landkreis Oldenburg) tödlich verletzt worden. Das teilt die Polizei im Oldenburger Land am Freitagnachmittag mit.

Der Unfall passierte demnach gegen 10.40 Uhr. Das Auto geriet nach rechts von der Straße und stieß frontal gegen einen Baum. Für den Mann kam jede Hilfe zu spät.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Cloppenburger bei Unfall auf B213 tödlich verletzt - OM online