Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Brennender Mülleimer löst Einsatz in Petersdorf aus

Anwohner der Straße am Sportplatz hatten am frühen Samstagmorgen einen starken Brandgeruch bemerkt und alarmierten umgehend die Feuerwehr. Der Einsatz war nach einer Stunde beendet.

Artikel teilen:
Foto: Martin Pille

Foto: Martin Pille

Schreck in der frühen Morgenstunde: Anwohner der Straße Am Sportplatz in Petersdorf haben am Samstagmorgen gegen 7.20 Uhr einen starken Brandgeruch bemerkt und umgehend die Freiwillige Feuerwehr Bösel alarmiert. Wegen der unklaren Lage rückte die mit 6 Löschfahrzeugen und 30 Kameraden aus.

Die Anwohner des Hauses hatten beim Eintreffen das Haus bereits verlassen. Ein Angriffstrupp der Feuerwehr stellte dann fest, dass ein Abfalleimer aus bisher unbekannten Gründen in Brand geraten war. Nach dessen Entfernung gab es dort nichts mehr zu löschen, die Wohnung jedoch wurde eingehend belüftet. Nach 60 Minuten war der Einsatz beendet. Nach Angaben der Polizei gab es außer der Verqualmung keinen Sachschaden.

Der OM online Podcast. Thema  der neuen Ausgabe sind Kunstrasenplätze im Oldenburger Münsterland. Welche Halme sind die besten, wie steht es um Ökologie und Nachhaltigkeit? Und was haben geschredderte Olivenkerne mit dem Thema zu tun?  Jetzt reinhören! 

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Brennender Mülleimer löst Einsatz in Petersdorf aus - OM online