Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Böseler Praxiseigentümer: Ratsbeschluss "lapidar und fragwürdig"

Das Bauleitverfahren zugunsten einer Physiotherapie-Praxis ist Geschichte. Unternehmer Markus Preuth kritisiert Vorgehen und Abstimmung und erläutert seine Ansichten in einem Schreiben an den Rat.

Artikel teilen:
Beschluss: Die Böseler Ratsmitglieder verabschiedeten die Einstellung des laufenden Bauleitverfahrens.   Foto: Wimberg

Beschluss: Die Böseler Ratsmitglieder verabschiedeten die Einstellung des laufenden Bauleitverfahrens.   Foto: Wimberg

Die Entscheidung ist nun auch offiziell besiegelt: Der Bebauungsplan "Auf dem Esch" wird zugunsten der geplanten Praxiserweiterung im Wohngebiet an der Pfarrer-Sommer-Straße nicht geändert, das Bauleitverfahren ist eingestellt und aus der Naturfläche werden aktuell keine Grundstücke. Nach der schriftlichen Bekanntgabe durch die Böseler Verwaltung folgte in der jüngsten Ratssitzung der Beschluss.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Böseler Praxiseigentümer: Ratsbeschluss "lapidar und fragwürdig" - OM online