Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Benstruper zeichnen über eine halbe Million für "Wirtshaus KG"

Mit einem von den 190 zukünftigen Kommanditisten gezeichneten Beträgen ist der Weiterbetrieb der Gaststätte "Wingbermühle" als Dorfmodell keine Idee mehr. Es ist der Beginn der konkreten Planung.

Artikel teilen:
Weit mehr als eine halbe Million Euro haben 190 Benstruper bisher  für die "Wirtshaus KG" zum Erhalt und der Modernisierung der Dorfgaststätte Wingbermühle  gezeichnet. Foto: W. Siemer

Weit mehr als eine halbe Million Euro haben 190 Benstruper bisher  für die "Wirtshaus KG" zum Erhalt und der Modernisierung der Dorfgaststätte Wingbermühle  gezeichnet. Foto: W. Siemer

Mit donnerndem Applaus quittierten die Teilnehmer der Generalversammlung der Dorfgemeinschaft Benstrup-Steinrieden-Madlage eine besondere Botschaft, die Alfred Kessen im Namen seiner Mitinitiatoren Hermann Thole und Peter Imbusch zum Ende der Veranstaltung bekannt gab.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Benstruper zeichnen über eine halbe Million für "Wirtshaus KG" - OM online