Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Beleidigung im Netz: Ärger nach Feier ist groß

Da versteht die Dammer Verwaltung keinen Spaß. Sie empfindet einen Eintrag in den Sozialen Medien als Beleidigung. Zielscheibe ist ein Mitarbeiter, der am 12. März die Polizei auf eine Party hinwies.

Artikel teilen:
Viel Unruhe im Rathaus: Wegen der Vorwurfs der Beleidigung eines Mitarbeiters der Dammer Stadtverwaltung hat die Polizei, nachdem zwei Strafanzeigen gestellt worden sind, Ermittlungen gegen unbekannt aufgenommen. Foto: Lammert

Viel Unruhe im Rathaus: Wegen der Vorwurfs der Beleidigung eines Mitarbeiters der Dammer Stadtverwaltung hat die Polizei, nachdem zwei Strafanzeigen gestellt worden sind, Ermittlungen gegen unbekannt aufgenommen. Foto: Lammert

Ermittlungen gegen Unbekannt wegen des Verdachts der Beleidigung und/oder übler Nachrede eines beziehungsweise gegen einen Mitarbeiter der Dammer Stadtverwaltung hat die Polizei eingeleitet. Das teilen die Beamten mit. 

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Beleidigung im Netz: Ärger nach Feier ist groß - OM online