Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Bakumer überrascht Einbrecher, der Kriminelle flüchtet

Die Polizei hofft auf Hinweise zu dem Unbekannten.

Artikel teilen:
Foto: dpa

Foto: dpa

Ein Bakumer hat am Freitag gegen 14.45 Uhr einen Einbrecher erwischt. Der Unbekannte war zuvor in das Wohnhaus an der Büscheler Straße eingedrungen und hatte die Räume durchsucht. Der Kriminelle konnte flüchten. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet mögliche Zeugen um Hilfe.

Die Beamten nennen nur wenige Details zu dem Einbrecher:

  • Der Mann ist etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß.
  • Nach seinem Erscheinungsbild handelt es sich vermutlich um einen Osteuropäer.

Die Polizei bittet mögliche Zeugen, die am Freitagmittag eine verdächtige Person im Bereich der Büscheler Straße wahrgenommen haben, sich mit der Polizei in Vechta unter der Telefonnummer 04441/9430 in Verbindung zu setzen.

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Bakumer überrascht Einbrecher, der Kriminelle flüchtet - OM online