Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Bakumer Bank-Mitarbeiter bewahrt 90-Jährige vor Trickbetrug

Ein Unbekannter hatte versucht, die Frau davon zu überzeugen, dass ihre Nichte in einen schweren Verkehrsunfall mit Todesfolge verwickelt war. Sie solle Geld zahlen, um ihr zu helfen.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa/Gollnow

Symbolfoto: dpa/Gollnow

Ein aufmerksamer Mitarbeiter der Bakumer Filiale der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) hat einen Trickbetrug an einer 90-Jährigen aus der Gemeinde Bakum vereitelt.

Wie eine Sprecherin der LzO schreibt, hatte sich ein Unbekannter am Telefon bei der Seniorin als Polizist ausgegeben. Laut Mitteilung soll er der Frau berichtet haben, dass ihre Nichte einen schweren Verkehrsunfall mit Todesfolge verursacht habe. Nur durch die sofortige Zahlung eines hohen Geldbetrages in bar könne die Nichte eine Haftstrafe abwehren.

Vermeintliche Nichte bestätigt Tat "weinend" am Telefon

Die Situation wurde überzeugend geschildert und als äußerst dringlich dargestellt, heißt es. Um sie noch glaubhafter zu machen, habe die vermeintliche Nichte die Tat weinend am Telefon bestätigt. Da die Stimme der Unbekannten der der wirklichen Nichte der 90-Jährigen geähnelt habe, begab sich die Frau daraufhin zur LzO-Filiale in Bakum – im Glauben, ihrer Nichte mit der Zahlung des hohen Betrages helfen zu können.

Als sie den LzO-Mitarbeiter bat, ihr den hohen Geldbetrag auszuzahlen, wurde dieser stutzig und bat darauf die Kundin, ihre Nichte einmal selbst anzurufen, teilt die LzO mit. Dabei stellte sich heraus, dass es der Nichte gut ging und sie nicht in einen Verkehrsunfall verwickelt war. Anschließend wurde die Polizei über den Trickbetrug informiert. Die Geldübergabe konnte somit verhindert werden.

Der neue Newsletter für Friesoythe. Immer am Donnerstag das Wichtigste aus der Eisenstadt in ihrem Postfach. So verpassen Sie nichts mehr.  Jetzt hier kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Bakumer Bank-Mitarbeiter bewahrt 90-Jährige vor Trickbetrug - OM online