Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Autos stoßen frontal zusammen: 25-Jähriger schwer verletzt

Schnee und überfrierende Nässe haben am Freitagmorgen für einen schweren Verkehrsunfall auf der Lembrucher Straße nahe Damme gesorgt. Es entstand 15.000 Euro Schaden.

Artikel teilen:
Symbolfoto: OM-Online/Archiv

Symbolfoto: OM-Online/Archiv

Wegen glatter Fahrbahn ist es am Freitagmorgen auf der Lembrucher Straße zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.

Wie die Polizei am Samstag berichtet, war ein 28-Jähriger gegen 7.21 Uhr mit seinem BMW Richtung Damme unterwegs, als er in einer Rechtskurve ins Schleudern geriet. Er konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und stieß frontal mit dem Renault eines 25-Jährigen aus Damme zusammen. Dieser wurde dabei schwer verletzt, der 28-Jährige aus Wagenfeld nur leicht. Beide wurden nach Angaben der Beamten in umliegende Krankenhäuser gebracht.

An den Autos entstand Totalschaden in Höhe von 15.000 Euro.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Autos stoßen frontal zusammen: 25-Jähriger schwer verletzt - OM online