Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Autofahrer prallt bei Glatteis gegen Baum und stirbt

Ein 22 Jahre alter Mann ist am Weihnachtsmorgen von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Er starb noch an der Unfallstelle.

Artikel teilen:
Foto: dpa/ Skolimowska

Foto: dpa/ Skolimowska

Bei einem Glätteunfall in Molbergen ist ein 22-jähriger Autofahrer am Weihnachtsmorgen tödlich verletzt worden. Er war auf der Cloppenburger Straße unterwegs, als sein Wagen auf gerader Strecke nach links von der Fahrbahn abkam, teilte die Polizei am Samstag mit. Nach Feuerwehrangaben prallte der Pkw gegen einen Baum. Der Mann wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und starb noch an der Unfallstelle.

Zur Unfallzeit habe Frost geherrscht und es sei stellenweise glatt gewesen, sagte ein Feuerwehrsprecher. Die Landstraße war für die Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten zwei Stunden lang gesperrt.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Autofahrer prallt bei Glatteis gegen Baum und stirbt - OM online