Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Autofahrer fährt auf der A1 bei Holdorf in Außenschutzplanke

Der Mann hat laut der Polizei am Montagabend einen medizinischen Notfall und muss darum handeln. Er lenkt sein Auto gegen die Außenleitplanke. Dabei er wird er verletzt.

Artikel teilen:
Symbolfoto: M. Niehues

Symbolfoto: M. Niehues

Auf der Autobahn 1 bei Holdorf in Fahrtrichtung Bremen ereignete sich am Montagabend ein Verkehrsunfall. Wie die Polizei gegenüber OM online mitteilt, hat ein Autofahrer einen medizinischen Notfall gehabt. Er habe reagiert und sei in die Außenschutzplanke gefahren. Dadurch sei der Mann verletzt worden. Nach ein medizinischen Erstversorgung sei er in ein Krankenhaus gebracht worden. Zum genauen Grad der Verletzungen sowie der Schadenshöhe konnte die Polizei am Dienstagmorgen noch keine Angaben machen.

Zwischenzeitlich war der Standstreifen auf der A1 blockiert. Andere Verkehrsteilnehmer wurden aber nicht in Mitleidenschaft gezogen.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Autofahrer fährt auf der A1 bei Holdorf in Außenschutzplanke - OM online