Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Auto überschlägt sich und landet auf dem Dach

Ein Lkw hat beim Abbiegen einen roten VW-Polo übersehen. Bei dem Zusammenstoß in Steinfeld wurde eine Person verletzt.

Artikel teilen:
Eine leichtverletze Person, ein schwer beschädigtes Auto: Das ist die Bilanz des Unfalls am Ondruper Kirchweg. Foto: Kessen 

Eine leichtverletze Person, ein schwer beschädigtes Auto: Das ist die Bilanz des Unfalls am Ondruper Kirchweg. Foto: Kessen 

Auf der Lohner Straße zwischen Steinfeld und Mühlen hat es am Donnerstagnachmittag gegen 15 Uhr gekracht. Dabei wurde ein roter VW Polo, in dem 4 Menschen saßen, erheblich beschädigt. Eine Person wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Nach Auskunft der Polizei wollte ein "1 Meter überlanger" Lkw von Mühlen aus kommend rechts in den Ondruper Kirchweg abbiegen, da er sich verfahren hatte. Sein eigentliches Ziel war die Firma Schockemöhle in Mühlen. Beim Abbiegemanöver übersah der Fahrer offensichtlich ein entgegenkommendes Auto aus Richtung Steinfeld. Mit einer nicht zugelassenen Gabelstapler-Vorrichtung, die hinter dem Lkw angebracht war und in den Gegenverkehr ragte, wurde der rote Polo gerammt. Daraufhin überschlug sich das Auto und landete auf dem Dach.

Insgesamt waren 3 Polizeibeamte sowie mehrere Rettungswagen und Feuerwehrautos im Einsatz. Nach der Unfallaufnahme und Bergung des Autos konnte die Lohner Straße wieder freigegeben werden.

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Auto überschlägt sich und landet auf dem Dach - OM online