Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Auto prallt gegen Baum: 18-jähriger Fahrer tot

Der junge Mann saß allein in dem Wagen.

Artikel teilen:
Die Einsatzkräfte konnten den 18-Jährigen nicht mehr retten. Foto: dpa/Rehder

Die Einsatzkräfte konnten den 18-Jährigen nicht mehr retten. Foto: dpa/Rehder

Ein 18-Jähriger ist mit seinem Auto im Landkreis Ammerland gegen einen Baum geprallt und gestorben. Der junge Mann aus dem Landkreis Leer war in der Nacht zum Sonntag auf einer Landesstraße zwischen Tange und Godensholt unterwegs. Er kam gegen 2.30 Uhr mit seinem Auto in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum, wie die Polizei mitteilte.

Der 18-Jährige, der allein im Wagen saß, wurde eingeklemmt und starb noch am Unfallort. Die Unfallursache war zunächst unklar. Während der Bergung wurde die Landesstraße in beide Richtungen gesperrt. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Auto prallt gegen Baum: 18-jähriger Fahrer tot - OM online