Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Auto prallt frontal gegen Baum

Update: Nach dem Unfall in Lutten (Gemeinde Goldenstedt) schwebt der Beifahrer in Lebensgefahr. Auch der Fahrer wurde schwer verletzt. Sein Wagen hat nur noch Schrottwert.

Artikel teilen:
Zwei Verletzte lautet die Bilanz eines Unfalls am Sonntagabend in Goldenstedt. Foto: M. Niehues

Zwei Verletzte lautet die Bilanz eines Unfalls am Sonntagabend in Goldenstedt. Foto: M. Niehues

Der Wagen eines 24-jährigen Goldenstedters ist am Sonntag gegen 20.55 Uhr auf der Vechtaer Straße bei Lutten (Gemeinde Goldenstedt) frontal mit einem Baum kollidiert. Der ebenfalls 24 Jahre alte Beifahrer wurde bei dem Unfall lebensgefährlich verletzt. Auch der Fahrer erlitt schwere Verletzungen.

Nach Angaben der Polizei waren die beiden Männer in Richtung Vechta unterwegs, als der Fahrer aus bislang unbekannter Ursache auf gerader Strecke plötzlich von der Fahrbahn abkam.  Der Wagen streifte mehrere Bäume am Straßenrand - bis das Auto schließlich frontal gegen einen weiteren Baum prallte und im Straßengraben zum Stillstand kam.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte der Feuerwehr Lutten waren beide Männer bereits aus dem Fahrzeug befreit. Bei der Alarmierung hieß es zuvor noch, dass mindestens eine Person in dem völlig zerstörten Fahrzeug eingeklemmt sei. Die ebenfalls alarmierten Kräfte der Feuerwehr Goldenstedt konnten deshalb wieder umdrehen.

Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 6500 Euro .

Die Männer kamen mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab und prallten frontal gegen einen Baum. Foto: M. NiehuesDie Männer kamen mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab und prallten frontal gegen einen Baum. Foto: M. Niehues

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Auto prallt frontal gegen Baum - OM online