Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Auto im Wert von 60.000 Euro gestohlen, Bekannten verletzt, Verfolgungsjagd mit der Polizei, Tankbetrug, Geldfälschung ...

Die Liste der Vergehen ist lang: Der junge Intensivtäter aus Friesoythe muss für anderthalb Jahre ins Jugendgefängnis. Wegen seiner Drogenabhängigkeit muss er in eine Entziehungsanstalt.

Artikel teilen:
Symbolfoto: M. Meyer

Symbolfoto: M. Meyer

Diebstahl, Betrug, Körperverletzung, Fahren ohne Fahrerlaubnis, versuchter Raub und Geldfälschung: Für diese Tatbestände hat das Cloppenburger Amtsgericht am Donnerstag einen 18-jährigen Intensivtäter aus Friesoythe zu anderthalb Jahren Jugendgefängnis verurteilt. Darüber hinaus wurde die Unterbringung des drogenabhängigen jungen Mannes in der geschlossenen Entziehungsanstalt angeordnet.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Auto im Wert von 60.000 Euro gestohlen, Bekannten verletzt, Verfolgungsjagd mit der Polizei, Tankbetrug, Geldfälschung ... - OM online