Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Auto geht unter Carport in Flammen auf

Alarm für die Feuerwehr in Altenoythe: Das Fahrzeug brennt völlig aus.

Artikel teilen:
Foto: dpa

Foto: dpa

Bei einem Brand an der Vitusstraße in Altenoythe (Stadt Friesoythe) wurde am Freitagmittag ein Mercedes völlig zerstört. Der Wagen stand unter einem Carport, als das Feuer ausbrach. Anwohner hatten das Fahrzeug noch unter dem Abdach hervorziehen können, ehe die Flammen auf das Gebäude überspringen konnten. Brandursache war nach Angaben der Polizei vom Samstag offenbar ein technischer Defekt an dem Auto.

Wie die Beamten mitteilten, war die Rettungsleitstelle am Freitag um kurz vor 13 Uhr alarmiert worden. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten die Privatleute den Wagen bereits unter dem Carport hervorgezogen. Die Einsatzkräfte konnten nicht mehr verhindern, dass der Wagen völlig ausbrennt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 7000 Euro.

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Auto geht unter Carport in Flammen auf - OM online