Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Auflieger löst sich und prallt in den Gegenverkehr

Bei einem Sattelzug löste sich am Montagabend beim Auffahren auf die A28 in Oldenburg aus unbekannter Ursache der Auflieger und stieß mit einem Fahrzeug zusammen. Zwei Menschen wurden verletzt.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Zwei Menschen sind am Montagabend gegen 19.25 Uhr bei einem Verkehrsunfall an der Autobahn 28 in Oldenburg verletzt worden, als der Auflieger eines Sattelzuges in ihr Fahrzeug prallte. 

Ein 68-jähriger Fahrer eines Sattelzuges beabsichtigte nach Angaben der Polizei, an der Anschlussstelle Oldenburg-Osternburg auf die A28 in Richtung Bremen aufzufahren. Nachdem er in die Autobahnauffahrt eingebogen war, löste sich demnach der Auflieger von der Sattelplatte der Zugmaschine und steuerte unkontrolliert in den von der Autobahn abfahrenden Gegenverkehr.

Dort stieß der Auflieger mit dem Jaguar eines 61-jährigen Mannes
zusammen. Dieser und seine Beifahrerin wurden durch den Zusammenstoß leicht verletzt und von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Auflieger kam quer auf den beiden Fahrstreifen der Auf- beziehungsweise Abfahrt zum Stehen.

Wie die Polizei weiter mitteilt, sei der Jaguar nicht mehr fahrbereit gewesen und musste abgeschleppt werden. Aufgrund ausgelaufener Betriebsstoffe musste zudem die Fahrbahn durch eine Spezialfirma
gereinigt werden.  Der Auflieger wurde durch ein weiteres  Abschleppunternehmen geborgen.

Während der Bergung der beiden Fahrzeuge sowie der Reinigung der Fahrbahn wurde die Anschlussstelle Osternburg für etwa drei Stunden voll gesperrt. Den entstandenen Gesamtschaden beziffert die Polizei mit etwa 45.000 Euro. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern demnach an.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Auflieger löst sich und prallt in den Gegenverkehr - OM online