Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Auf frischer Tat: Polizei ertappt Jugendliche mit Betäubungsmitteln

Gegen vier junge Erwachsene aus Cloppenburg laufen jetzt Strafverfahren. Es ist nicht das erste Mal, dass die Polizei in Cloppenburg mutmaßliche Dealer kontrolliert hat.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Die Polizei hat am Montagabend vier Jugendliche in Cloppenburg auf frischer Tat beim Dealen mit Drogen ertappt. Wie die Beamten am Dienstag berichten, stellten sie bei einem 21-Jährigen, 24-Jährigen sowie bei einer 23-Jährigen aus Cloppenburg Betäubungsmittel sicher. Sie hatten sich zum Tatzeitpunkt an der Dechant-Brust-Straße aufgehalten. Außerdem kontrollierten die Beamten einen 18-Jährigen aus Cloppenburg im Mehrgenerationenpark. Er hatte einen Klemmleistenbeutel mit Betäubungsmitteln dabei.

Es ist nicht das erste Mal, dass die Polizei mutmaßliche Dealer auf frischer Tat ertappt hat.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Auf frischer Tat: Polizei ertappt Jugendliche mit Betäubungsmitteln - OM online