Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Anne-Frank-Schule öffnet ihre Türen

Die Molberger Oberschule präsentiert sich samt neuem Anbau am Sonntag. Besucher erwartet dabei ein breit gefächertes Programm aus verschiedenen Bereichen.

Artikel teilen:
Präsentiert sich am Sonntag: Die Anne-Frank-Schule in Molbergen. Foto: Röben

Präsentiert sich am Sonntag: Die Anne-Frank-Schule in Molbergen. Foto: Röben

Spiel und Sport, Kunst, Musik und vieles mehr stehen am Wochenende in der Anne-Frank-Schule auf dem Programm. Am Sonntag (11. September) lädt die Schule zwischen 12 und 17.30 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein und präsentiert dabei ein breites Angebot für jeden, der die Schule kennenlernen möchte.

Besucher der Veranstaltung erwarten unter anderem Musikdarbietungen, Mitmachaktionen, sportliche Aktivitäten sowie eine Kunstausstellung. Ebenfalls wird es Einblicke zum Digitalisierungsstand der Schule und zum Schulalltag an sich geben. Laut Petra Hensen, der Oberschuldirektorin, sollen Gäste all das erleben können, was die Anne-Frank-Schule ausmache. In der gesamten letzten Woche hat sich die Schülerschaft in Projektgruppen um die Vorbereitungen gekümmert, bevor am Freitag (9. September) mit den Aufbauarbeiten gestartet wird.

Auch der neue Anbau wird präsentiert

Großes Interesse dürfte wohl insbesondere der neue Anbau wecken, der im Frühjahr nach 2,5-jährigen Bauarbeiten fertiggestellt werden konnte. Auch der 5,1 Millionen Euro teure Neubau wird am Tag der offenen Tür zu sehen sein: Hier finden Chemie- und Physik-Versuche zum Mitmachen statt.

Der Aktionstag steht unter dem Motto "AFS bewegt". Es solle in vielerlei Hinsicht gezeigt werden, was die Schule ausmache und was die Schulgemeinschaft bewegen könne – sowohl auf interner Ebene durch Projekte, beispielsweise zum Themenkomplex Anne Frank, als auch in internationalen Bereichen durch Schüleraustausche. Die Anne-Frank-Schule bewege sich durch Europa und die Welt, erklärt Hensen im Gespräch.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Der Förderverein stellt Kaffee und Kuchen, daneben werden Bratwurst und Pommes angeboten. Zudem präsentiert die Schülerfirma aus dem Küchenbereich eine Häppchen-Auswahl.

Der neue Newsletter für Friesoythe. Immer am Donnerstag das Wichtigste aus der Eisenstadt in ihrem Postfach. So verpassen Sie nichts mehr.  Jetzt hier kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Anne-Frank-Schule öffnet ihre Türen - OM online