Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Altes Rathaus der Stadt Vechta steckt voller Überraschungen

Bei der Sanierung des historischen Gebäudes kommen diverse Mängel, aber auch einige Schätze ans Tageslicht. Für die Kostenexplosion gibt es inzwischen mehrere Gründe.

Artikel teilen:
Blick in die historischen Gemäuer: Architekt Professor Peter L. Arnke beschreibt die aufwendige Sanierung des Alten Rathauses in Vechta. Aufgrund diverser Mängel musste die Gebäudesubstanz auf einen Rohbau zurückgeführt werden. Foto: Speckmann

Blick in die historischen Gemäuer: Architekt Professor Peter L. Arnke beschreibt die aufwendige Sanierung des Alten Rathauses in Vechta. Aufgrund diverser Mängel musste die Gebäudesubstanz auf einen Rohbau zurückgeführt werden. Foto: Speckmann

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Altes Rathaus der Stadt Vechta steckt voller Überraschungen - OM online